Informationen


Tag der offenen Stalltür am 06. Mai 2018 ab 11.00 Uhr

Komm zum Pferd – Komm zur Reitschule Haiger,
Schmidthütte 29 in 35708 Haiger

Hier unser Buntes Programm für am Sonntag den 6.5.2018

Ab 11.00 Uhr kann man unserem Schmied Michael Düllmann bei der Arbeit zusehen

11.30-12.30 Kinderschminken

12.00 Führung durch die gesamte Reitanlage

12.30-13.30 Ponyreiten

14.00uhr- ca.14.40 Reitvorführungen

1. Demonstration einer Longen Reitstunde sowie das erlernte ohne Longe umzusetzen

2. Dressur Quadrille unserer Jugendlichen Reiter

3. Trixi Peters. Sie Präsentiert die Reiter von außerhalb die unsere Anlage für das eigene Training nutzen

4. Dressurmäßige Arbeit über Stangen. Hier werden die ersten Grundsätze gelegt zum späteren Springen oder eine Abwechslung zur täglichen Arbeit für vielfältiges Training. (Mit Musik)

5. Spanische Pferde! Hiermit wollen wir zu dem hoffentlich guten Wetter, Spanischen Flair zu uns holen.

15.00-16.00 Uhr Ponyreiten und Kinderschminken

15.30 Führung durch die Reitanlage

Außerdem wollen wir ein Malwettbewerb machen. An dem Maltisch befinden sich für Große und Kleine Künstler Stifte und Papier.

Wer macht das schönste Foto? Wir freuen uns über jeden der Fotos macht. Gerne dürfen diese nach dem Fest uns zugesandt werden. Über Facebook werden wir dann das schönste Foto wählen lassen. Der Gewinner bekommt einen Gutschein für eine Reitstunde!

Für Essen sorgt die Metzgerei Kretzer aus Allendorf
Trinken, Kaffe und Kuchen wird es natürlich auch geben.

Wir freuen uns schon riesig


In die Erlebniswelt Pferd eintauchen und sich diesem faszinierenden Lebewesen nähern, können pferdebegeisterte und -interessierte Menschen am 6. Mai bei der Reitschule Haiger in Haiger, Schmidthütte 29.

Unter dem bundesweiten Motto „Komm zum Pferd“ öffnen wir an diesem Tag unsere Stalltüren für die Öffentlichkeit.

Eingeladen sind alle, die sich bisher noch nicht getraut haben, mit Pferd und Pony auf Tuchfühlung zu gehen. Alle, die einfach noch keine Gelegenheit hatten, sich diesen etwas größeren Tieren zu nähern. Und alle, die den Pferden schon ganz nah waren, sie aber in den vergangenen Jahren aus den Augen verloren haben.

Am Tag der offenen Stalltür lernen die Besucher unsere Reitschule und Angebote kennen.

Genießen Sie den Tag mit einem Einblick in unseren Unterrichtsablauf und interessanten Reitvorführungen.

Auf die Kleinsten warten unsere Ponies zum Ponyreiten, Kinderschminken, Hufeisen bemalen u.v.m.

Für das leibliche Wohl sorgt die Metzgerei Kretzer aus Allendorf und für Kaffee und Kuchen das Team der Reitschule Haiger und freundlicherweise die Eltern unserer Reitschulkinder.

Ob mit oder ohne Vorkenntnisse, ob im Kindergartenalter oder schon in etwas reiferen Jahren – jeder hat hier die Chance direkten Kontakt mit Pferden aufzunehmen. Hier können die Kleinsten ihr erstes Pony streicheln.

Pferde, ganz gleich ob Sport- oder Freizeitpartner, sind echte Kumpel. Mit ihnen kann man Spaß haben, Sport treiben, die Landschaft erkunden oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Ein Pferd oder Pony ist der perfekte Partner bei der Erziehung von Kindern. Es macht sie selbstbewusst, lehrt Verantwortung und Einfühlungsvermögen. Der Umgang mit Pferden, das Reiten oder Voltigieren bringt Kinder in Bewegung, fördert Balance und Feinmotorik. Und auch Erwachsene können auf dem Rücken der Pferde ihr Glück finden.

Der Tag der offenen Stalltür bringt Pferde und Menschen zusammen. Der bundesweite Aktionstag für Pferd und Pferdesport ist initiiert von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und den Landespferdesportverbänden. Pferdebetriebe und Pferdesportvereine in ganz Deutschland öffnen am 6. Mai 2018 unter dem Motto „Komm zum Pferd“ ihre Ställe und bieten Programme, die so vielseitig und bunt sind, wie das Hobby mit dem Pferd. In den vergangenen Jahren besuchten bereits mehr als eine halbe Millionen Menschen die „Tage der offenen Stalltür“, um den ältesten und treuesten Partner der Menschheit, das Pferd, zu erleben.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Stalltür in Reitschule Haiger erhalten Sie unter bei Facebook unter Reitschule Haiger oder im Internet www.reitschule-haiger.de oder unter der Telefonnummer 0172-669 32 73 Susanne Wintermeyer oder 0172 50 21 71 51 Gabriele Wintermeyer.

Mit freundlichen Grüßen

Reitschule Haiger
Gabriele Wintermeyer

Zurück